Uncategorized

Here we go again

Um dem Ganzen einen Anfang zu geben, schreibe ich hier nun tatsächlich ein „Eingangspost“, damit der Blog nicht direkt mit bäääm Inhalt anfängt! Nun, wozu habe ich schon wieder einen Blog? Werde ich ihn fortführen? Wie lange dieses Mal?

Ich fange diesmal den Blog nicht mit dem gleichen Vorhaben wie früher an. Früher war der Blog irgendwie ein Ich-Will-Einfach-Meinen-Senf-Zu-Allem-Geben. Diesmal starte ich diesen Blog mit einer ganzen Serie an Inhalt, der mir in den letzten Tagen durch den Kopf gegangen ist. Ich denke, dass der Inhalt interessant sein wird für viele Leute und tatsächlich habe ich zu dem Thema noch nicht sehr viel Ähnliches gefunden. Lasst euch überraschen.

Ebenso starte ich wieder einen deutschsprachigen Blog. Das hat natürlich hauptsächlich den Grund, dass es keinen Sinn macht, bei vielen Themen den Blog zwanghaft zu internationalisieren, da z.B. die meisten Produkte gar nicht oder nur sehr schwer verfügbar sind in anderen Regionen. Deswegen würde es gar keinen Sinn machen, Reviews zu diesen Produkten zu schreiben oder mit den Produkten zu arbeiten.

Nun, was erwartet euch in diesem Blog? Im Gegensatz zu früheren Blogs möchte ich nicht aus jedem zweiten Post einen Haul-Post (also, was ich alles geshoppt habe) machen, auch wenn ich fast andauernd am Shoppen bin. Es wird etwas technischer, vielleicht auch nerdiger, aber doch mit der notwendigen Prise Mädchenhaftigkeit. Reviews, Hauls, Tutorials oder einfache OOTDs. Alles Mögliche eben. Zu allen möglichen Dingen des Lebens.

Ich freue mich auf die nächsten Post und bis dann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s